Ihr Browser unterstützt keine Webfonts!

Über mich

800_3747n
mit vielen subtilen Akzenten verinnerlicht
Können in vollendeter spanischer Melancholie
Radmila Besic glänzte beim Konzert des Symphonie-Orchesters als Solistin an der Gitarre
lyrische Stimmungsbilder [...] souverän und meisterhaft
vollendet virtuose und elegante Interpretinnen, die perfekt harmonierten
Ein Hörgenuss erster Klasse
Ferdinando Carulli mit erotischer Spannung. Italienische Sangesfreude paarte sich mit der Eleganz des Rokoko.

Künstlerischer Lebenslauf

Radmila Besic, 1980 in Kroatien geboren, erhielt im Alter von 7 Jahren ihren ersten Gitarren­unterricht: eine professionell ausgerichtete Ausbildung, die sie 1999 als Preis­trägerin mehrerer Wett­bewerbe und mit Musik­abitur abschloss. Bis 2005 verfeinerte sie ihr Können im Musik­studium in Deutschland, einem Aufbau­stu­dium in USA und in zahlreichen Meister­kursen bei namhaften Gitarristen.

Bereits während ihrer letzten Studien­phase konzertierte sie in Europa sowie in Nord- und Mittel­amerika. Radmila Besic ist derzeit solistisch und kammer­musi­ka­lisch im In- und Ausland tätig.

Auch in ihrer Wahlheimat München ist sie regelmäßig im Kulturleben präsent. So z.B. wiederholt bei den Balkantagen (u.a. im Gasteig), bei Benefizveranstaltungen (z.B. mit Christian Ude oder Musikern der Bayerischen Staatsoper) und in ihrer eigenen Kammermusikreihe.

Zur Zeit präsentiert sie sich neben ihrer solistischen Konzert- und Eventtätigkeit in charakterlich sehr unterschiedlichen Kammermusikbesetzungen: mit Fagott, Schlagzeug, Klarinette, Panflöte und Akkordeon. Zu dem arbeitet Sie mit Tänzern und Schauspielern an etwas ungewöhnlicheren Konzertformaten.

Sonstiges

Weitere Webseiten

von Radmila Besic | Nov 23, 2013

Was ich anbiete: