Ihr Browser unterstützt keine Webfonts!

Veranstaltung

  • Beginn: Samstag, 7. Juli 2018 14:00
  • Ende: Samstag, 7. Juli 2018 15:00
  • Adresse:
    • Gasteig - Black Box
    • Rosenheimer Straße 5
    • 81667 München
    • Germany

Logo Interfilm AkademieIm Rahmen des 36. Filmfests München

Die Menschen unseres Jahrhunderts haben eine einzige unteilbare Zukunft – One Future. In diesem Sinne zeichnet der ONE-FUTURE-PREIS jedes Jahr einen Film aus dem Programm des Filmfests München aus, der diesen Gedanken in ethisch wie filmästhetisch überzeugender Weise umsetzt. Die Interfilm-Akademie vergibt den Preis in diesem Jahr zum 33. Mal.

INTERNATIONALE JURY 2018:

  • Navina Neverla
    Regisseurin, Performance-Künstlerin (Indien),
  • Verena Marisa
    (Film-) Komponistin, Musikerin (Brasilien, D) - u.a. Dt. Filmmusikpreis 2014, Berliner Opernpreis 2014, Franz-Grothe-Filmmusikpreis 2016, Musikförderpreis der LH München 2017
  • Tomasz E. Rudzik
    Regisseur, Drehbuchautor (Polen) - Bayer. Filmpreis 2015 (AGNIESZKA “Beste Nachwuchsregie”)
  • Dr. Peter Marinković
    Direktor der Interfilm-Akademie

Mit einem EHRENPREIS wird Prof. Gerd Baumann (Komposition für Film und Medien - Hochschule für Musik und Theater München) ausgezeichnet. Er hat mit seinem unverwechselbaren Sound die deutsche Filmmusiklandschaft maßgeblich geprägt mit einer ganz eigenen musikalischen Handschrift, die seinen Filmen eine besondere Tiefe und Wahrhaftigkeit verleiht. Als Hochschulprofessor hat er den Studiengang „Komposition für Film und Fernsehen“ um entscheidende Kooperationen erweitert, z.B. mit den Münchner Symphonikern.

Die Laudatio hält ein Überraschungsgast.

Die Preisverleihung wird musikalisch umrahmt von der klassischen Gitarristin Radmila Besic.

Der Eintritt ist frei!

kommentieren